Sonnenaufgang über dem Weizenfeld

Kommunikations-

training/NLP

(Neurolinguistisches Programmieren)

"Zwischen dem was man sagt und dem was der andere gehört
und verstanden hat, können Welten liegen."

Kommunikationstraining/

NLP(Neurolinguistisches Programmieren):

Was ist NLP?

NLP einfach erklärt:

Es beschreibt eine Art "Gebrauchsanweisung" für unser Gehirn, sodass wir besser nachvollziehen können, WARUM und WIE wir selbst uns und andere sich VERHALTEN. 

 

Neurolinguistisches Programmieren, kurz NLP, ist ein Motivations- und Kommunikationsmodell, das in den siebziger Jahren entwickelt wurde. Es wurde durch die Analyse sehr erfolgreicher Psychotherapeuten entwickelt und wird heute in den unterschiedlichsten Lebensbereichen wie Therapie, Führung, Partnerschaft und im Umgang mit Kindern angewendet.

 

NLP hilft Menschen – (N) Neue Wege zu gehen, (L) Leichter Lösungen zu finden und (P) Persönlich zufriedener zu sein.

Beim NLP werden gesprächs-, verhaltens-, hypno- und körperorientierte Ansätze zusammengeführt. Dabei wird unser Denken, Fühlen und Verhalten (Neuro) mittels Sprache (Linguistik) systematisch verändert (programmiert).

Die Methoden des NLP´s unterstützen dich,

  • um dich selbst und andere besser zu verstehen und damit das Miteinander bewusster und freudvoller zu gestalten und eine achtsame Kommunikation zu leben,

  • um einschränkende Gedanken- und Emotionsmuster und daraus resultierende unerwünschte Verhaltensweisen zu verändern,

  • die Perspektiven zu wechseln und somit Situationen und Themen von verschiedenen Seiten zu betrachten.